Neujahrswünsche

Liebe Freunde, Verwandte, Bekannte…ach, einfach all ihr guten Menschen,
Zunächst möchten wir euch danken, für ein Jahr voller neuer Erfahrungen, Möglichkeiten, Eindrücken und Begegnungen. Wenngleich in diesem Jahr aus finanziellen Gründen keine grosse Veranstaltung möglich war, haben wir viele Veranstaltungen besucht und neue Kontakte hergestellt, die uns im nächsten Jahr hilfreich unterstützen werden.
Mit diesen positiven Ausblicken für das neue Jahr freuen wir uns auf neue Veranstaltungen, mit denen wir unsere Bemühungen für mehr kulturelle Teilhabe von Menschen mit Demenz, weiter intensivieren können. Also seid gespannt was das neue Jahr bringen wird!
Beschließen werden wir unsere Neujahrsgrüße noch mit dem Hinweis auf unseren kürzlichen Spendenaufruf und hoffen auf rege Beteiligung.
Kommt gut rüber, feiert ordentlich dass das alte Jahr geht und ein neues kommt…wir sehen uns in 2016!
Euer Kultur (er)Leben – Hamburg Team ❤
Advertisements

Das Jahr neigt sich dem Ende zu…

…aber wir sind noch nicht fertig.

Denn bevor auch wir, der Kultur (er)Leben  – Hamburg e.V., beruhigt in das neue Jahr starten können, möchten wir bereits frühzeitig das leidige Thema Finanzierung in Angriff nehmen.

Auch im Jahre 2016 müssen wieder all die spannenden Aktivitäten, finanziert werden. Daher haben wir uns ein neues Unterstützerkonzept ausgedacht, dass all den Menschen die uns bereits bedacht haben, oder noch bedenken möchten etwas mehr Einblick in unsere Arbeit ermöglicht. Wir erhoffen uns hierdurch mehr Transparenz unserer Arbeit und der Verwendung von Spenden und auf der anderen Seite wertvollen Input durch unsere Förderer.

Hier finden Sie einen Flyer, der das neue Konzept „Spendenkreis“ erläutert. Unterstützen Sie uns auch im Jahr 2016 in unserer Arbeit, für mehr kulturelle Teilhabe von Menschen mit Demenz.