Tagebuchschreiber gesucht!

Liebe Freunde

für eine Tagebuchlesung im Dezember, hier in Hamburg, suchen wir noch ein bis zwei Senioren die Lust und Zeit haben am 10.12. ab 19Uhr gemeinsam mit jungen Menschen (ab ca. 20 Jahren) aus ihrem Tagebuch vorzulesen. Wenn es kein klassisches Tagebuch mehr gibt, würden wir uns auch über andere Texte freuen.

Wir wollen damit eine generationsübergreifende Veranstaltung auf die Beine stellen, den Austausch fördern, übereinander und miteinander staunen und schmunzeln, voneinander mehr erfahren und die eine oder andere Gemeinsamkeit entdecken.

Kennt ihr in euren Reihen evtl. ein oder zwei Personen, die Lust auf diese ungewöhnliche Veranstaltung haben? Dann lasst es uns wissen!

Danke!

Euer Kultur (er)Leben -Hamburg Team…sharing is caring! 😉

Advertisements